Druckwerke  
„Arten der Liebe“ –  Gedichte und Gedanken
(Nora Schwartz); HUMAN-Verlag; Bernau bei Berlin; ISBN 3-00-006138-X
- 1. Auflage 2000 -

  Ausgewählte Werke Band IV
   (2001) und Band V (2002)


„Nationalbibliothek des deutschsprachigen Gedichtes“;



  "Brandenburg entdecken I"

(Fotos)  Trescher Verlag - 3. Auflage - 2003

 "Frankfurter Bibliothek - Jahrbuch für das neue Gedicht / Literarischer Nationalatlas Arkadiens" -

von der Brentano-Gesellschaft Frankfurt/M. mbH - im Jahr 2002; Ausgabe: 2003

 Innere Landschaften
 Gedichte und Impressionen

von der Gruppe Wort-Art
schreibende Frauen aus Berlin-Lichtenberg im Jahr 2003

 "Stumme Zeugen der Vergangenheit" -
  Dokumentation vom ehemaligen
  Heeresbekleidungsamt / sowj. Militärgelände
 
1. Auflage 2005


  "Feder Lesen" - Anthologie 2005


  "Reflexionen" - 10 Jahre Schreibwerkstätten in
   Bernau

   von Lyrik bis Satire - von Liebe bis
   Kriegserinnerungen;

  
Broschur; 208 Seiten; 9,50 EUR

   1. Auflage 2007

   ISBN 978-3-9811980-0-3

Mitwirkung am Buch
"Heuschnupfen"
(Pseudonym: Nora Schwartz)
Geschichten und Gedichte

Der Dachverband Altenkultur in Leipzig rief "Schreibwütige" auf zum Thema "Was ich dir noch sagen wollte - was ich dich noch fragen wollte". 
So entstand Ende 2010 dieses Buch.

ISBN 978-3-94 1394-14-8
Verlag OsirisDruck, Leipzig

  Feder Lesen 2012, Anthologie, Frauen schreiben
  Texte, vom Paula Panke e. V. in Berlin-Pankow


  Weihnachten bei uns zu Hause, Senioren erinnern sich,
  Osiris Druck und Verlag Leipzig 2012
  ISBN 978-3-941394-29-2

Mauerw(a)ende   ...   Mauerwende

von Brigitte Albrecht

ISBN 978-3-9811980-2-7
HUMAN-Verlag

Preis: 8,90


Beschreibung eines Berliner Mauerweges zwischen Schönholz und dem S-Bahnhof Bornholmer Straße, eine Liebeserklärung an einen Radwanderweg mit historischer Bedeutung: Berliner Geschichte, deutsch-deutsche Geschichte und ein Dankeschön an die Japaner für ihr kostbares Friedensgeschenk: viele tausend Zierkirschbäume für ehemalige Ost-West-Grenzstreifen.

Aus einem „Todesstreifen“ entwickelte sich ein „rosa Streifen“, als Teil vom „Grünen Band Europa“, gefeiert als „Europäisches Naturerbe“.

In der Anlage ein Zeitzeugenbericht von der Grenzöffnung 1989 an der Bornholmer Brücke. Gegen das Vergessen!


Mauerwende
   
Alles braucht seine Zeit
von Brigitte Albrecht
ISBN 978-3-9811980-4-1
HUMAN-Verlag; 2018
Preis: 15,40 Euro
Zum einen ist dieses Buch
ein nichtalltägliches,
sympathisches Frauenporträt,
authentisch, schnörkellos,
sehr mutig geschrieben,
mal traurig, mal zum Schmunzeln;
der flotte Schreibstil reizt zum Weiterlesen,
knapp, lebendig, sachlich, leicht ironisch,
nicht polemisch, politisch neutral,
ohne Schwafeleien.  (Lesermeinungen)
Zum anderen
beschreibt die Autorin darin
ihren Umgang mit Stottern,
Arbeitslosigkeit und anderen Krisen,
aber auch die Entwicklung
vom Stotterer zum Firmenchef
und wie sie als Autodidaktin
ihren Sprachfehler beseitigt hat.
   
Deutsch-Japanische Botschaften
von Brigitte Albrecht
ISBN 978-3-9811980-3-4
HUMAN-Verlag; 2018
Preis: 8,40 Euro

Welche Symbolik hat die Blüte der Kirschbäume für die Japaner?
Was bedeutet Sakura?
Was nennt man Hanami?
Was ist ein Haiku? .... u.v.a.m




Zur STARTSEITE